17. 3. 2020

Liebe Lesende,

die derzeitige Viruslage gibt uns die Chance, ein umfassend gesundes, heiles, vertrauensstarkes Bewusstsein in noch höherem Maß zu bekräftigen. Deshalb starten wir jetzt diese Aktion. Wer mittun möchte - neben allen förderlichen Dingen die bereits unternommen werden, ist eingeladen:

Viele unserer geschätztenTermine finden nun wegen der gesundheitsförderlichen Maßnahmen nicht statt.
Setzen wir uns zum Zeitipunkt, an dem diese Termine stattfinden würden, in Ruhe hin - für ein paar Sekunden oder länger:

1. Spüre Dein Herz, die Liebeskraft die in uns Menschen wirkt.
2. Denke nun an die Menschen, die Du zu diesem Termin gesehen hättest - FreundInnen, KollegInnen, Vportragende, Kursteilnehmer, Studierende, PatientInnen...
3. Fühle, dass Gesundheit, Liebe und Vertrauen wachsen. Diese Gefühle und Gedanken strahlen aus in die Welt.

So behältst Du nicht nur Deine Tagesstruktur aufrecht. So fühlst Du Dich auch weiterhin verbunden mit den Menschen, die Du derzeit nicht sehen kannst. So wächst Freude statt trauriger Verstimmung über all die Dinge, die derzeit nicht stattfinden können. So bist Du gemeinsam aktiv, statt einsam. So nützt Du die Chance, etwas Förderliches aus einer unangenehmen Situation zu machen. Das stärkt den ganzen Menschen.

Manche von uns machen dies bereits täglich, wann immer ein Termin ausgefallen ist - ein Kurstermin, ein Patiententermin, ein Therapeutentermin, ein Besuchstermin auf den wir uns gefreut haben...

Falls Du es befürwortest, verbreite es weiter, informiere andere Menschen mit Deinen Worten, Ergänzungen oder wie auch immer.

Herzlichst,
Esther