Bewegen . Atmen . Tönen
In Gruppen

Den eigenen Leib bewusst spüren. Ruhig oder auch dynamisch rasch erkunden wir unsere Bewegungsweisen im Liegen, Drehen, Sitzen, Stehen, Gehen... Dabei lösen sich Verspannungen, die Atemräume weiten sich, die Stimme erklingt in neuer Freiheit.
Wir gewinnen an Aufrichtung, an Beweglichkeit, Geschmeidigkeit und Kraft. Das freut bei jeder Bewegung im Alltag.