Unser Weg des Herzens

Auf dem Weg des Herzens befreien wir die Freude,
die von Natur aus in uns angelegt ist.
Wir erleben die Schönheit des Augenblicks.
Wir finden die rechte Antwort auf unsere Fragen.

Wir überwinden auch so manche Hürde.
Dabei wachsen unsere Kräfte, Mut und Vertrauen.
Bis wir schließlich Freud und Leid hingeben an das Leben und
uns tragen lassen vom ureigenen Weg,
der der Weg des Ganzen ist.


Aus dem Buch: Herzensworte